Zum Abschied: Meine Lieblingsorte in Freiburg

Kirche im Stühlinger in Freiburg im Breisgau mit Bäumen

Freiburg: die vielleicht schönste, aber mit Sicherheit sonnigste Stadt Deutschlands. Da, wo Jogi Löws Dialekt völlig normal wirkt, genau wie seine Fröhlichkeit. Und wo er trotzdem nicht der gefeiertste Fußballtrainer ist, weil Christian Streich sowas wie ein Stadtheiliger ist. Obwohl ich ganz aus der Nähe komme, durfte ich Freiburg nie länger als ein paar Monate mein Zuhause nennen. Auch jetzt heißt es nach nur einem Vierteljahr schon wieder Abschied nehmen. Lieblingsorte habe ich in dieser kurzen Zeit aber auch schon genügend gefunden – Freiburg macht es einem aber auch leicht.

„Zum Abschied: Meine Lieblingsorte in Freiburg“ weiterlesen

Die Powerfrau in uns: Feministische Playlist und Kick-Ass Workouts

Frau, die gerade Hantelscheiben auf Langhantel montiert

Natürlich ist mir längst die Geschlechterungerechtigkeit in meinen Playlisten aufgefallen.  Ich meine: Von fünf Lieblingsalben im Jahr 2017 ist nur eines von einer Frau.  Bei den zehn besten Songs des Jahres ist auch nur ein Song von einer Frau, dafür mindestens die Hälfte frauenverachtend. Kurz: Die Feministin in mir ist von mir und meinem Musikgeschmack schwer enttäuscht. Mit diesem Artikel voller wertvoller Powerfrauen-Musik und Workouts versuche ich sie zu besänftigen.

„Die Powerfrau in uns: Feministische Playlist und Kick-Ass Workouts“ weiterlesen